Paddling & Boards


Stand up Paddling in Berlin und Umland – mit einem der besten Boards, gemietet bei uns:
Das iSUP Mistral Equipe Light

Unsere Boards fürs Stand up Paddling

 

Ein gutes Board fürs Stand up Paddling: Das iSUP Mistral Equipe Light 10‘5 (317 cm)  ist ein superleichtes (7,2 kg)  aufblasbares SUP Board, ideal um es auf Reisen mit dem Flugzeug, dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln mitzunehmen.
Unsere Boards fürs Stand up Paddling

 

Teil des Equipments:

1 Board

1 drei-teiliges Paddel

1 Pumpe

1 Transportrucksack

 

 

Warum haben wir dieses Sup Board gewählt?

Stand up Paddling macht dann am meisten Spaß, wenn man mit gutem Material arbeiten kann – das ist bei jedem Hobby so. Darum war es für uns keine Frage, dass wir für euer Stehpaddeln,unsere SUP Kurse und besonders zum Verleih auf Reisen das iSUP Mistral Equipe Light als Modell ausgewählt haben. Hier die Vorteile dieses SUP Boards im Überblick:

  • Die Herstellung erfolgt umweltfreundlich und nach den höchsten High-Tech Standards in Europa. Die Qualität der Verarbeitung ist also großartig. Gut für eure Sicherheit!
  • Dank ständiger Forschung und Weiterentwicklung ist das Material zukunftsträchtig: Speziell beschichtete Stoffe werden mit Hight Tech-Mehrfachschichten kombiniert. Mistral macht dies durch eine revolutionäre Konstruktionstechnik möglich.
  • Das Board besteht aus einem Doppelwandgewebe. Dabei handelt es sich um eine dreidimensionale Gewebestruktur. Die beiden Außenwände werden durch Abstandsfäden miteinander verbunden.
  • Das SUP Board ist leicht und lässt sich ohne großen Stress überall hin mitnehmen: Ob Berlin, Brandenburg, Potsdam, Nord- oder Ostsee, es ist immer dabei!
  • Durch den Allround Shape lässt sich dieses SUP Board wirklich überall einsetzen – auf einem See, einem Fluss oder sogar am Meer.

In unserem Verleih haben wir außerdem noch andere Boards, mit verschiedenen speziellen Eigenschaften.

Das Starboard Atlas de Luxe ist Aufgrund seines hohen Volumens besonders bei schweren Paddlern beliebt. Der kippstabile Allrounder hat besonders gute Gleiteigenschaften und ist als Einsteigerboard sowie für kleine Touren bestens geeignet.

Volumen: 288 l Länge: 365 cm Breite: 84 cm Dicke: 15 cm  Finne: FCS Connect 9″ Touring

Das Starboard Touring de Luxe ist ein leichtläufiges Board welches schnell gepaddelt werden kann. Das Touring haben wir für Paddler mit etwas mehr Erfahrung in unserer Flotte aufgenommen. Es ist für längere Touren über den Werbellinsee, im Oder-Havel-Kanal oder Finow Kanal geeignet.

Volumen: 321 l Länge: 381 cm Breite: 78 cm Dicke: 15 cm Finne: FCS Connect 9″ Touring

Die Blackpearl von Surftiger ist ein solides und stabiles Board für Freizeitpaddler und Einsteiger. Mit einem sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis kann sie in puncto Verarbeitung mit dem großen Marken mithalten. Die Blackpearl kann bei uns getestet und über surftiger.de geordert werden.

Volumen: 353 l Länge:335 cm Breite: 87 cm Dicke: 15,2 cm Finne: US- Box Standard

 

Stand up Paddling – hast Du die Faszination schon entdeckt?

 

Brandenburg gilt als eines der gewässerreichsten Bundesländer und Berlin ist die wasserreichste Stadt Europas. Es gibt in Brandenburg über 3000 natürlich entstandene Seen und über 33000 km Fließgewässer. Durch Brandenburg verlaufen namenhafte Flüsse wie die Spree, Havel, Oder und ein wenig die Elbe………..Aus diesem Hintergrund heraus glauben wir an ein großes Potenzial in unserer Region und arbeiten daran Stand Up Paddling bekannter und vor allem beliebter werden zu lassen.
Das faszinierende am Stand Up Paddling ist seine unwahrscheinliche Vielseitigkeit. Aus sportlicher Sicht kann man Stand up Paddling in Berlinvom gemütlichen Paddeln, bis zu intensiven kraftvollen Trainingseinheiten alles mit den Boards machen. Abweichend davon haben sich auch schon SUP Yoga, SUP Fitness und SUP Polo als eigenständige Sportarten am Markt etabliert.
Stand Up Paddling ist für alle Altersgruppen sprich Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer geeignet. Es setzt kein langes Üben oder Techniktraining voraus und nach einer kurzen Einweisung kann jeder seine ersten kurzen Strecken paddeln und darauf aufbauend schneller oder ausdauernder werden. Die einzige Voraussetzung ist, man sollte schwimmen können und wieder alleine aufs Board kommen.

Die gesundheitlichen Aspekte beim suppen sind überragend. Als gelenkschonendes Ganzkörpertraining aktiviert es durch das stehen auf dem Wasser, den Gleichgewichtssinn und die Tiefenmuskulatur. Durch das wechselseitige Paddeln werden Oberkörper, Bauch und Rücken trainiert und Verspannungen durch ein Muskelungleichgewicht gelöst.

Stand Up Paddling hat auch aus nicht sportlicher Betrachtung viel zu bieten. Im Einklang mit der Natur ist es möglich, bei einzigartigen Sonnenaufgangs- oder Untergangstouren seine innere Ruhe zu finden.
Das gleichmäßige ruhige gleiten auf dem Wasser ist eine Form der Meditation und wer die stille Meditation bevorzugt, kann sich auf ruhigen Seen auch mal aufs Board setzen oder legen und die Augen schließen.

Wir hoffen dass wir euch einen informativen und inspirierenden Einblick geben konnten… einfach mal ausprobieren und etwas Neues entdecken….

Mihajla und Jens